✓ KOSTENLOSER VERSAND AB 59 € ✓ VON EXPERTEN ERLESENES SORTIMENT ✓ KAUF AUF RECHNUNG

'Caramel au Beurre Salé' aromatisierter Oolong Tee (lose)

  • Dammann
  • Tee
  • Oolong Tee

Die aromatisch reiche Fülle des chinesischen Oolong Tees bildet die wunderbare Basis für die buttrigen Noten von gesalzenem Karamell.

13,95 €

13,95 € / 100g | inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort verfügbar

2-3 Werktage Lieferzeit

Die aromatisch reiche Fülle des chinesischen Oolong Tees bildet die wunderbare Basis für die buttrigen Noten von gesalzenem Karamell. Das spezielle Verfahren, das den Tee in ein Reife-Stadium zwischen grünem und schwarzem Tee versetzt, sorgt für die lieblich feinen Geschmacksnuancen. Dammann steht seit mehr als 60 Jahren für die innovative Entwicklung hochwertiger, aromatisierter Tees. Natürliche Geschmacksgeber und kostbare ätherische Öle bereichern die eleganten Noten des kostbaren Oolong-Tees und unterstreichen noch seine grüne Frische. Bis zu drei Aufgüsse sind traditionell möglich. Bei kürzerer Ziehzeit verstärkt sich die anregende Wirkung, längere Ziehzeiten von bis zu 5 Minuten erhöhen den Gehalt an Gerbstoffen und mindern den Effekt des Koffeins.

Artikelnummer: 4010132
Oolong Tee (Camellia sinensis), Salzbutter-Karamellaroma, Blumenblütenblätter.
Trocken und lichtgeschützt lagern.


Verkehrsbezeichnung:
Aromatisierter Oolong Tee
Allergen gemäß VO 1169/2011 enthalten lt. Rezeptur als Spur möglich
glutenhaltiges Getreide* Nein Nein
Krebstiere* Nein Nein
Eier* Nein Nein
Fisch* Nein Nein
Erdnüsse* Nein Nein
Sojabohnen* Nein Nein
Milch (inkl. Laktose)* Nein Nein
Schalenfrüchte* Nein Nein
Sellerie* Nein Nein
Senf* Nein Nein
Sesamsamen* Nein Nein
Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg Nein ---
Lupine* Nein Nein
Weichtiere* Nein Nein

Exklusive Tee-Spezialitäten

Nahaufnahme von Oolong Tee Caramel au Beurre Sale von Dammann Frères

Besonderheiten

Oolong Tee gehört zu den Klassikern aus China und wird aufgrund seiner verkürzten Fermentierdauer zwischen schwarzem und grünem Tee eingeordnet. Daraus ergibt sich seine raffinierte Geschmacksfülle zwischen fruchtiger Frische und wärmeren, würzigen Nuancen, die die Oxidation der Teeernte hervorbringen. Aromatisch verfeinert mit gesalzenem Butterkaramell und Blütenblättern entsteht eine Gourmet-Mischung, die zu süßen Desserts oder pur genossen ihr feines Bouquet entfaltet. Oolong Tee entwickelt sein volles Aroma am besten zubereitet mit kochend heißem Wasser und einer Ziehzeit von 4 bis 5 Minuten. Traditionell wird er übrigens ohne Aromaverlust in einer kleinen Teekanne bis zu dreimal aufgegossen.

Tee Verkostung von Manufaktur Dammann Frères

Manufaktur Dammann

Die Brüder Robert und Pierre Dammann blickten schon auf eine mehr als 200 Jahre alte Familientradition zurück, als sie 1925 in der damals noch französischen Kolonie Madagaskar ihr Handelsunternehmen gründeten. Denn bereits in den königlichen Archiven Ludwig XIV. findet ein gewisser François Damame als Hoflieferant für Delikatessen wie Pralinés, Kaffee und vor allem Tee Erwähnung. Durch den Innovationsgeist und die Suche nach bester Qualität steht auch heute, abermals fast 100 Jahre später, der Name Dammann für exquisite Teespezialitäten. Nicht zuletzt aufgrund der originellen Entwicklungen des Hauses – wie die hochwertig mit natürlichen Aromen veredelte Teesorten, sowie auch der „Kristallbeutel“ aus geschmacksneutralem Nylon, der mit seiner speziellen Form den Teeblättern Raum zur Entfaltung bietet.

Herstellung von Oolong Tee

Herkunft

Übersetzt aus dem Chinesischen bedeutet Oolong so viel wie „Schwarzer Drache“. Der Legende nach war es nämlich ein solches Fabeltier, das den Besitzer einer Teeplantage zunächst verjagte, um die Teeernte in Ruhe der noch unbekannten Fermentierung zu überlassen. Der schwarze Tee war erfunden! China ist als drittgrößter Teehersteller nach Indien und Sri Lanka für seine erstklassige Qualität bekannt und bei Kennern hochgeschätzt. Das besondere Verfahren des Oolong, nämlich die geernteten Teeblätter in der Sonne zunächst wie beim schwarzen Tee welken zu lassen und den so in Gang gesetzten Fermentierungs-Prozess durch Erhitzen in einer Pfanne zu beenden, wird aufgrund seiner überzeugenden geschmacklichen Veredelung inzwischen auch in anderen Tee-Ländern praktiziert.

Passendes Tee-Zubehör

Wir verwenden Cookies um diese Website nutzerfreundlicher zu gestalten und die Inhalte fortlaufend zu optimieren. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie hier: Datenschutzbestimmung