✓ KOSTENLOSER VERSAND AB 59 € ✓ VON EXPERTEN ERLESENES SORTIMENT ✓ KAUF AUF RECHNUNG

Madras Curry indisch

Ausgewogene Gewürzmischung mit fruchtigen Nuancen und typisch aromatischer Note für authentisch indische Curry-Gerichte. Inhalt: 65g

5,95 €

(9,15 € / 100g)

sofort verfügbar

2-3 Werktage Lieferzeit

Ausgewogene Gewürzmischung mit fruchtigen Nuancen und typisch aromatischer Note für authentisch indische Curry-Gerichte. Der Name Madras verweist dabei auf die südliche Region am Golf von Bengalen, wo bevorzugt der frische Fang aus dem Meer auf dem Speiseplan stehen. Fisch und Meeresfrüchte erhalten durch die exotische Gewürzzubereitung auch hierzulande eine milde Schärfe. Über 10 unterschiedliche natürliche Gewürze wurden harmonisch von Expertenhand miteinander kombiniert. Unsere Food Explorer sind weltweit in den entlegensten Winkeln unseres Globus unterwegs und im Austausch mit versierten Gewürzexperten, um aromatische Raritäten und außergewöhnliche Gewürzspezialitäten wie diesen Madras Curry zu kreieren.

Kurkuma, Senfsaat, Koriandersamen, rote Paprika, Kreuzkümmel, Fenchelsamen, rote Chili, Ingwer, Ceylon Zimt, Zwiebel, Knoblauch.
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert (kJ)
Brennwert (kcal)
Fett (g)
davon gesättigte Fettsäuren (g)
Kohlenhydrate (g)
davon Zucker (g)
Ballaststoffe (g)
Eiweiß (g)
Natrium (g)
Salz (g)
Vor Wärme geschützt und trocken lagern. Füllhöhen sind technisch bedingt.

Verkehrsbezeichnung:
Madras Curry Gewürzmischung, gemahlen
Allergen gemäß VO 1169/2011 enthalten lt. Rezeptur als Spur möglich
glutenhaltiges Getreide* Nein Nein
Krebstiere* Nein Nein
Eier* Nein Nein
Fisch* Nein Nein
Erdnüsse* Nein Nein
Sojabohnen* Nein Nein
Milch (inkl. Laktose)* Nein Nein
Schalenfrüchte* Nein Nein
Sellerie* Nein Nein
Senf* Ja
Sesamsamen* Nein Nein
Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg Nein ---
Lupine* Nein Nein
Weichtiere* Nein Nein

Exklusive Gewürzspezialitäten

Besonderheiten

Der ausgewogene Mix und das versierte Knowhow unserer Experten um die unterschiedlichen Aromen, ihre Dominanz und das Zusammenspiel mit anderen machen dieses Madras-Curry zu etwas ganz Besonderem. Leicht fruchtig, mit milder Schärfe würzt es Fisch und Meeresfrüchtegerichte, wie man sie auch in der namensgebenden Region am Golf von Bengalen serviert. Aber auch leichtes Frikassee, Gemüse- und Reisgerichte erhalten eine exotische Note. Über 10 Gewürzzutaten werden für diese exklusive Gewürzkreation fein aufeinander abgestimmt.  

Gewürz Experten

Kein aromatisches Gericht ohne das passende – oder überraschende Gewürz. Denn erst die, wahlweise, scharfen, salzigen, sauren oder süßen Nuancen sorgen für die perfekte Würze. Und um die zu finden, reisen unsere Food Explorer mit Spürsinn und Entdeckergeist auch in die letzten Winkel unseres Globus. An ihre Seite haben sie sich dazu renommierte Gewürz-Spezialisten geholt. Mit großem fachlichem Knowhow und geschultem Gaumen wählen die Experten die feinsten Aromen aus den besten Anbaugebieten der Welt. Ob seltener Pfeffer von der Insel Sumatra, pinkes Salz aus dem australischen Murray-Becken oder eine der exklusiven Gewürzmischungen mit ausgewogener feuriger oder fruchtiger Note – jedes Gewürz von Food Explorer ist eine kulinarische Bereicherung, die Ihre Speisen verfeinert und veredelt. 

Herkunft

Curry als Pulver ist zunächst einmal eine Gewürzbezeichnung, die im vermeintlichen Heimatland Indien völlig unbekannt ist. Der Mix aus Aromen entstand vielmehr in der ehemaligen Kolonialmacht Großbritannien, wo Heimkehrer mit dem Versuch, den Geschmack der liebgewonnen indischen Küche zu imitieren, die Gewürzmischung kreiert haben. Streng genommen kann man von der einen Mischung gar nicht sprechen. Denn je nach den Zutaten und ihren Gewichtungen fällt jedes Currypulver anders aus. Bis zu 20 Gewürze werden für die mal scharfen, mal milden Kompositionen verwendet.