✓ KOSTENLOSER VERSAND AB 59 € ✓ VON EXPERTEN ERLESENES SORTIMENT ✓ KAUF AUF RECHNUNG

Olivenöl

Unter der Sonne Italiens

Die Jungfrau aus der Toskana

 Es ist ein ganz besonderer Schatz, der bis Ende November auf den Chianti-Hügeln von San Casciano in Val di Pesa geerntet wird. Meist von Hand werden die noch halbreifen Früchte der über 100 Jahre alten, knorrigen Olivenbäume gepflückt und in fein gewebten Netzen aufgefangen: der Grundstoff für bestes Olivenöl. Durch die besonderen Bodenbeschaffenheit, das milden Klima, die schonende Ernte und fachkundige Pressung entsteht so auf der Olivenfarm La Ranocchiaia eines der besten Olio extra vergine des Landes.

Natives Olivenöl Extra Leccino, 250 ml

Delikate Noten von würzigen Kräutern und nussigen Mandeln verleihen dem reinen Olivenöl sein pikantes, leicht scharfes Aroma.

  • Sortenrein
  • Pikant-nussiges Aroma
  • Kalt und zum Braten zu verwenden
  • Scharf
    4/5
  • Herb
    4/5
  • Fruchtig
    5/5
19,95 €

(7,98 € / 100ml)

Zum Produkt
Gian Luca Grandis mit einem Glas Olivenöl

 

Naturbelassen, rein und schonend kalt gepresst entfaltet sich das fruchtige Aroma der sonnengereiften Oliven.

 

Gian Luca Grandis
Experte für hochwertige Olivenöle

 

Natives Olivenöl Extra Chianti Classico DOP, 500 ml

Die ausgewogene Mischung von drei sonnengereiften Olivensorten ergibt ein Öl von einzigartig geschmacklicher Harmonie.

  • Ausgewogener Sortenmix
  • Mild fruchtiges Aroma
  • Kalt und zum Braten zu verwenden
  • Scharf
    3/5
  • Herb
    4/5
  • Fruchtig
    2/5
29,95 €

(59,90 € / L)

Zum Produkt

La Ranocchiaia

Nahaufnahme von erntereifen Oliven am Zweig

Ölmühle mit Aussicht

Goldenes Vergnügen

Im späten Herbst auf toskanischem Boden zwischen Siena und Florenz geerntet, beginnt die schonende mechanische Kaltpressung der sonnengereiften, frischen Oliven in der hauseigenen Mühle des Familienbetriebs.

In der vollständig biologisch zertifizierten Manufaktur wird die Ernte des über 30 Hektar großen Terrains auf traditionelle Weise verarbeitet. Dazu werden die frisch geernteten Früchte nach modernsten Hygienestandards zunächst in kleinen, offenen Behältern gesammelt, um ihre Unversehrtheit zu erhalten und anschließend gewaschen. Innerhalb von wenigen Stunden beginnt die Pressung für eine optimale Ölausbeute.