✓ KOSTENLOSER VERSAND AB 59 € ✓ VON EXPERTEN ERLESENES SORTIMENT ✓ KAUF AUF RECHNUNG
Italien / La Pomodoreria

Tomatensauce Marinara

  • Delikatessen
  • Saucen, Pestos & Crémes

Diese Sauce kombiniert fein gewürfelte italienische San Marzano Tomaten mit frischem Knoblauch, wildem Oregano, sizilianischem Olivenöl extra vergine und Meersalz. Inhalt: 280g

6,95 €

Inhalt: 1 x 280 g | 24,82 € / Kg | inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort verfügbar

2-3 Werktage Lieferzeit

Diese Sauce kombiniert fein gewürfelte italienische Tomaten mit frischem Knoblauch, wildem Oregano, sizilianischem Olivenöl extra vergine und feines Meersalz. Schonend zubereitet entsteht eine der klassischen Pastasaucen Italiens, die jedes Nudelgericht in eine charakteristische Spezialität der neapolitanischen Küche verwandelt. Die Delikatess-Manufaktur La Pomodoreria bietet ein exklusives Sortiment an authentisch italienischen Spezialitäten, die Feinschmecker und Entdecker kulinarischer Innovationen gleichermaßen begeistern.

Artikelnummer: 4010252
Tomatenwürfel, natives Olivenöl extra, Knoblauch, Speisesalz, Petersilie, Oregano (0,12%). Kann Spuren von Schalenfrüchten, Sellerie enthalten.
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert (kJ) 195
Brennwert (kcal) 47
Fett (g) 2,8
davon gesättigte Fettsäuren (g) 0,5
Kohlenhydrate (g) 3,4
davon Zucker (g) 3,4
Ballaststoffe (g) 1,0
Eiweiß (g) 1,5
Natrium (g) 0,29
Salz (g) 0,73
Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb einer Woche verbrauchen.

Verkehrsbezeichnung:
Tomatensauce

Inverkehrbringer:
Italiana vera srl
via siniscalchi 62
I-84014 Nocera Inferiore
Allergen gemäß VO 1169/2011 enthalten lt. Rezeptur als Spur möglich
glutenhaltiges Getreide* Nein Nein
Krebstiere* Nein Nein
Eier* Nein Nein
Fisch* Nein Nein
Erdnüsse* Nein Nein
Sojabohnen* Nein Nein
Milch (inkl. Laktose)* Nein Nein
Schalenfrüchte* Nein Ja
Sellerie* Nein Ja
Senf* Nein Nein
Sesamsamen* Nein Nein
Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg Nein ---
Lupine* Nein Nein
Weichtiere* Nein Nein

Besonderheiten

Das Geheimnis der italienischen Küche sind ihre auf wenige, erstklassige Zutaten basierenden Rezepturen. Zu den absoluten Klassikern gehört eine feinwürzige Tomatensauce, die nicht nur Pasta in ein sogenanntes „Signature Dish“, also quasi die Visitenkarte der jeweiligen Küche – von ambitionierter Hausfrau bis Sternekoch – verwandelt. Sonnengereifte San Marzano Tomaten, frischer Knoblauch, wilder Oregano sowie feinstes italienisches Olivenöl extra vergine sind die Zutaten für diese Gourmet-Variante einer Tomatensauce. Auf frisch geröstetem Brot verteilt entsteht köstliches Bruschetta, Fleisch erhält eine wunderbar frisch-fruchtige Note.

Manufaktur La Pomodoreria

Die Liebe zum Land, wo eine der besten Tomatensorten blühen und gedeihen, sowie die Überzeugung, dass die Natur Produkte von unverbesserlicher Qualität hervorbringt, haben Diana Attianese zu einer passionierten Produzentin regionaler Spezialitäten werden lassen. Aufgewachsen im süditalienischen San Marzano, der Heimat der gleichnamigen herkunftsgeschützten Tomate, erhielt die Gründerin von La Pomodoreria von Kind an tiefe Einblicke in die Produktion und Herstellung des Lebensmittels, das die traditionelle italienische Küche vielleicht wie kein anderes beherrscht. Sonne, ein natürliches Wachstum ohne Einsatz von Pestiziden und die schonende Ernte von Hand begründet den weltweiten Ruf der San Marzano Tomate. Die Kreationen aus ihrer Delikatessmanufaktur folgen alle dem so simplen wie kompromisslosen Konzept. Erstklassige Zutaten, unverfälschte Aromen und die traditionelle Zubereitung sind die Garanten für authentischen Genuss „all‘ italiana“, für den die Schöpferin von La Pomodoreria einsteht.

Herkunft

San Marzano ist ein kleiner Ort in der süditalienischen Provinz Kalabrien am Fuße des Vesuvs. Der fruchtbare Vulkanboden bietet zusammen mit dem mediterranen Klima und der frischen Meeresbrise der nahen Mittelmeerküste die idealen Voraussetzungen für das Gedeihen der einzigartigen regionalen Tomatensorte. Mit ihrer länglichen Form, die ihr auch ihre Bezeichnung „Flaschentomate“ eingebracht hat, und dem intensiv fruchtigen Aroma gehört sie zu den Delikatess-Tomaten, die mit üblichen Zuchttomaten wenig gemein hat. Aufgrund ihrer, vergleichsweise zarten Haut ist sie für die industrielle Verarbeitung ungeeignet und wäre fast ausgestorben. Das Engagement von Slow Food zusammen mit regionalen Betrieben wie La Pomoderia retteten das Saatgut. Von Hand vollreif im Spätsommer geerntet entfaltet die San Marzano Tomate ihr fruchtiges Aroma.

Wir verwenden Cookies um diese Website nutzerfreundlicher zu gestalten und die Inhalte fortlaufend zu optimieren. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie hier: Datenschutzbestimmung