✓ KOSTENLOSER VERSAND AB 59 € ✓ VON EXPERTEN ERLESENES SORTIMENT ✓ KAUF AUF RECHNUNG
Indien / Food Explorer

Weißer Malabar Urwaldpfeffer

  • Gewürze
  • Pfeffer

Das weiße Fruchtfleisch des Malabar Urwaldpfeffers bereichert Suppen, Fisch und Meeresfrüchte mit intensiver Schärfe und einem Hauch von Zitrus.  Inhalt: 100g

9,95 €

Inhalt: 1 x 100 g | 9,95 € / 100g | inkl. MwSt. zzgl. Versand

sofort verfügbar

1-2 Werktage Lieferzeit

Das weiße Fruchtfleisch des Malabar Urwaldpfeffers bereichert Suppen, Fisch und Meeresfrüchte mit intensiver Schärfe und einem Hauch von Zitrus. Nach ihrer Ernte im Naturschutzgebiet Südwestindiens werden die Pfefferbeeren von ihrer roten Schale befreit. Anschließendes aufwendiges Wässern und Trocknen an der Sonne sorgt für den charakteristischen frischen Pfeffergeschmack. Unsere Food Explorer sind weltweit in den entlegensten Winkeln unseres Globus unterwegs, um aromatische Raritäten wie den weißen Malabar Urwaldpfeffer zu entdecken.

Artikelnummer: 4010052
Weißer Malabar Pfeffer. Kann Spuren von Senf enthalten.
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Brennwert (kJ)
Brennwert (kcal)
Fett (g)
davon gesättigte Fettsäuren (g)
Kohlenhydrate (g)
davon Zucker (g)
Ballaststoffe (g)
Eiweiß (g)
Natrium (g)
Salz (g)
Vor Wärme geschützt und trocken lagern. Füllhöhen sind technisch bedingt.

Verkehrsbezeichnung:
Urwald Pfeffer weiß

Inverkehrbringer:
Foodexplorer Fine Food GmbH
Kaiserswertherstr. 215
D-40474 Düsseldorf
Allergen gemäß VO 1169/2011 enthalten lt. Rezeptur als Spur möglich
glutenhaltiges Getreide* Nein Nein
Krebstiere* Nein Nein
Eier* Nein Nein
Fisch* Nein Nein
Erdnüsse* Nein Nein
Sojabohnen* Nein Nein
Milch (inkl. Laktose)* Nein Nein
Schalenfrüchte* Nein Nein
Sellerie* Nein Nein
Senf* Nein Ja
Sesamsamen* Nein Nein
Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg Nein ---
Lupine* Nein Nein
Weichtiere* Nein Nein

Exklusive Gewürzspezialitäten

Besonderheiten

Nach der Ernte erhalten die vollreifen roten Beeren ein mehrtägiges Bad im fließenden Wasser. Dabei löst sich die Schale und übrig bleibt das weiße Fruchtfleisch, das den scharfen Kern umschließt. Durch das Wässern setzt ein Gärungsprozess ein, der für den typischen Geschmack von weißem Pfeffer verantwortlich ist. Entscheidend für das Aroma ist die absolut reine Wasserqualität sowie auch die anschließende Trocknung. Unser weißer Malabar verfügt über eine klare, intensive Schärfe, die von einem aromatischen Zitrus-Hauch begleitet wird. Ideal, um helle Saucen, Suppen, Geflügel und Fisch aromatisch zu würzen.

Gewürz Experten

Kein aromatisches Gericht ohne das passende – oder überraschende Gewürz. Denn erst die, wahlweise, scharfen, salzigen, sauren oder süßen Nuancen sorgen für die perfekte Würze. Und um die zu finden, reisen unsere Food Explorer mit Spürsinn und Entdeckergeist auch in die letzten Winkel unseres Globus. An ihre Seite haben sie sich dazu renommierte Gewürz-Spezialisten geholt. Mit großem fachlichem Knowhow und geschultem Gaumen wählen die Experten die feinsten Aromen aus den besten Anbaugebieten der Welt. Ob seltener Pfeffer von der Insel Sumatra, pinkes Salz aus dem australischen Murray-Becken oder eine der exklusiven Gewürzmischungen mit ausgewogener feuriger oder fruchtiger Note – jedes Gewürz von Food Explorer ist eine kulinarische Bereicherung, die Ihre Speisen verfeinert und veredelt. 

Herkunft

Der Nationalpark Malabars an der Südwestküste Indiens ist die Heimat des Malabarpfeffers. Auf geschütztem Terrain werden die Pflanzen in biologisch wertvoller Mischkultur angepflanzt. Ideale klimatische Wachstumsbedingungen und nährstoffreiche Böden bringen die bis zu vier Meter hohen Kletterpflanzen hervor. Vollreif und daher von maximaler Schärfe erhalten die roten Beeren ihre aufwendige Behandlung im Wasserbad. Erst nach der schonenden Sonnentrocknung ist der Pfeffer versand- und verzehrfertig.

Wir verwenden Cookies um diese Website nutzerfreundlicher zu gestalten und die Inhalte fortlaufend zu optimieren. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie hier: Datenschutzbestimmung